Besuchsdienst im Altenheim

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Besuchsdienst im Altenheim

      Hallo,

      das Thema würde sicherlich auch gut in den Bereich der Angehörigen passen, weil es oft sie es sind, die ins Altenheim gehen und Angehörige besuchen. Aber oft ist dieser Gang sehr schwer. Wer im Altenheim - oder wie es auch heißt - Senioren- oder Pflegeheim wohnt, ist nicht mehr in der Lage, eigenständig zu leben. Oft sind BewohnerInnen auch pflegebedürftig. Und wie die Situation in den Heimen ist, ist hinlänglich bekannt. Da gibt es zwar Angebote von Singkreis und Gedächtnisstraining, aber die BewohnerInnen sind dann doch oft allein im Zimmer. So wurde ich angesprochen, ob es nicht jemand gibt, der die Angehörige zwischenzeitlich mal besuchen kann, Zeit überhat, plaudern kann und will und mit der Angehörigen vielleicht mal paar Schritte vor die Türe macht.

      Gerne hätte ich ein, zwei Links in den entsprechenden Bereich des Forums gelegt, aber solche Besuchsdienste sind lokal und oft auch kirchlich organisiert. Ich will ermutigen, mal unter Besuchsdienst und den Namen der Stadt oder des Kreises zu googeln, ob sich nicht in deiner/Ihrer Nähe so ein Besuchsdienst findet. Ich habe jetzt mit einem solchen Besuchsdienst hier wegen einer älteren dementen Dame im Altenheim Kontakt aufgenommen. Wenn's interessiert, berichte ich, wie's weitergeht.

      Besten Gruß
      Heinun