Vorstellung und Suche nach Kompagnon in Berlin!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vorstellung und Suche nach Kompagnon in Berlin!!!

      Hallo, mein Name ist Pete. Ich habe mich vor gut einem Jahr entschieden, von ehrenamtlichen zum Berufsbetreuer zu wechseln. Nun habe ich ca. 15 Betreute in Berlin-Pankow und gebe zu, ich habe etwas unterschätzt, dass es mit paar Antragstellungen und ein bisschen Kontoführung für unsere Klienten nicht getan ist. Besonders die Betreuungsgerichte können ganz schön nervig sein. Aber Spaß macht mir die Arbeit trotzdem. Was mir aber überhaupt keinen Spaß macht, den ganzen Tag im Büro, das ich von meiner Wohnung betreibe, allein zu verbringen Ohne jeglichen direkten Austausch mit einem zweiten Mann oder Frau in einem gemeinsamen Büro. Dabei ist nicht nur der Austausch wichtig, bisweilen würde es, so glaube ich, schon die Stimmung aufheitern, wenn nur ein/e zweite/r im Hintergrund rumwuselt. Deshalb möchte ich entweder mit jemenden eine Bürogemeinschaft gründen oder mich einer existierenden anschließen. Wer was weiß, jemanden kennt oder (schon mal) die selbe Idee hatte, der meldet sich bitte. Viele Grüße aus Berlin