Vermögensaufstellung durch Berufsbetreuer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vermögensaufstellung durch Berufsbetreuer

      Ich möchte nochmals nachfragen,ob es ein Zeitlimit gibt, in welchem der Berufsbetreuer eine Vermögensaufstellung anfertigen muss.

      Seit 1.5.2014 ist er vom Gericht beauftragt und hat es bis heute nicht geschafft, ihm wurde nun von uns Kindern eine Frist gestellt.

      Wir wissen, daß Rücklagen da sind, aber unsere Stiefmutter blockiert alles, möchte aber nichts dazu zahlen. Wenn die Gelder anderweitig verwendet sind, bzw. sie verschenkt gern an ihre Verwandtschaft, sind wir Kinder zahlungspflichtig !

      Wer kann uns mehr darüber sagen? Außer natürlich über das 'Betreuungsgericht.