bewo betreuerin völlig ahnungslos

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • bewo betreuerin völlig ahnungslos

      HI
      So un möchte ich auch erzählen was sich am freitag bei meiner freundin abgespielt hat. weil es mich auch sehr belastet und wieder mal total wütend macht über diese leute.
      also meine freundiin nimmt seit jahren abends eine shclaftableete damit sie shclafen kann.sie wired auch von einem ambulantwen pflegdienst betreut ein sehr guter wie ich finde und die bringen ihr auch unter anderem die tabeltten.

      gut nun hat ihre bewo betreurin beim letzten arztbesuch dem pschiater meiner freundin gesagt meine freundin müsse die sghclaftablette im beisein des pflegedisnt nehmen weil sie sie sonst smameln würde.was völlig aus der luft gegriffen ist weil wie sol meine freundin sammeln wenn sie dringend auf die tabeltte angewisen ist. bis jetzt war es so das sie die tablette erst später abends nehmen konnte der pflegdinst kommt nämlich schon um 17 uhr.

      wenn sie sie zusammen mit den anderen abendmedis nimmt wirken die dinger irgenwie nicht. was sehr gut sein kann den es gibt tabletten die sich in iher wirkung gegenseitig aufheben.

      ich finde es auch unverschämt das die bewo betreuin das einfach so in den raum stellt. natürlich glaubt der arzt dann der bewo frau mehr. auch sone sache.

      gut jetzt muste sie sie also zusammen nehmen und shclief natürlich nicht und am freitag war siend dann so völlig fertig das sie nahe am s... war.und natürlich war die4se bewo frau nicht zu erriechen. das shclimme an der ganzen geshcichte ist aber das wie ich ja shcon mal shcreib meine freundin aus verzweiflung sich damals angezündet hat aus genau dem selbem grund eben weil mann ihr damals im krnaknahsu die schlaftablette weggenommen hat bzw um die hälfte reduziert hat.sie hat seit dem pflegestufe 1 kann das haus nicht mehr verlassen kaum laufen etc.

      gut wir dann alles duchprobiert der arzt war auch in urlaub. der pfledinst sagt er müsse sich an die äörztliche verordnung halten. also als letzter versuch dann die chefin von dem bewo verien angerufen die wohl gott sie dank den ernst der lage erkannt hat und auhc über genug autorität verfügt und erreicht hat das wenigstens übers wochenende meine freundin die shclaftanblette später nehmen kann.

      wonach sie dnan auch wieder shclafenn konnte und etwas runterfahren konnte.

      puh..das kostet nerven. ich ahtte shcon gross die nr 112 im kopf leueten. aber das wäre doppelt schlimm denn dann wäre es völlug eskaliert.

      da meine freundin ihre verzweiflung der bewofrau auf den ab gesprochen hatte kam die plötzlich doch aus ihrem loch und meinte sie hätte es doch nur gut gemeint und dann kam noch wa smich völlig perplex machte. ach so deshalb hast du dich angezündet. hä?? diese frau bereut meine freundin seit jahren hat alles mitgekriegt was abgelaufen ist und weiss nicht einmal wie es damals zu dem vorfall gekommen ist???

      ahnungslos lässt grüssen.

      nun hat meine freundinihr gestern noch auf den ab gesprochen das sie wünscht das nichts mehr über ihren kopf entschieden wird und alles vorher mit ihr besprochen wird. klasse gemacht find ich. ein grosser shcritt in richtung selbständigkeit.

      heute ist der arzt wiederd a jetzt hat sie angst das der arzt weiterhin ihrer bewo frau glaubt hoffentlich nicht denn dann ist hier endgültig die hölle los. und ich weiss nicht was ich dann machen sol. was ich dann tue oder nicht tue es wird mir beides grosses bauchshcmerzen verursachen.

      und das alles wieder mal durch ein verhalten von betreurn die anscheined immer völlug ahnungslos und vor allem unschuldif sind. weiste das kommt es mir einfahc wiede rhoch.

      gestern sagte meine freundin noch du wen mir was pasiser dann setzte das mit mienm vollen namen und adresse und allem ins internet. na klar mach ich das, aber ich habe gesagt es wird nicht soweit kommen es wird shcwer sein aber wir shcöpfen alle möglichkeiten aus das du das bekommst was du bauchst.

      tschuldifgung für den langen post aber sonst wäre es nicht vertändlich.
      soiweit mal wieder zu dem thema menschlcihkeit und vernatwortungsgefühl klienten gegenüber. und wer bleibt bzurüc am ende die freunde die dann vor einer situationstehen die sie iegentlich völlig überfordert aber ich könnte niemals mita nsehen und nichts tun. trortzdem es reicht langsam. sie denkt auch über einen wechsel des vereis nach.
      nun jetzt ist montag und ich hab noch nichts gehört. hoffentlich bleibt das so denn ich habe echt agst das was pasisert denn verlasasen kann mann sich wohl nicht auf die. wenns brennt kommt immer nur die freundefeuerwehr bzw das eingreifen der freunde. ich glaub ich werd mal ein gehalt für mich einforfdern dafür:O)))
      danke fürs zuhören
      lg momo


      mann braucht im leben eine Mischung aus zielgerichteter, intelligenter Unverschämtheit, charmanter Penetranz und unwiderstehlicher Dreistigkeit.:O))
    • GUte Nachricht. ich habe gerade mit miener freundin telefoniert. es bleibt alles beim alten die bewo betreurin hat angerufen und gesagt ihre chefin, hat bestimmt das meine freundin frei über die einnahme der schlaftablette bestimmen kann. coool!!!!!!!!!!!!!sag ich doch wenn nichts mehr geht an die nächst höhere stelle wenden dann klappts meist. ich freu mich so. und auch das meine freundin wieder einen sieg errungen hat. wieder ein schritt zur selbständigkeit. allerdings wird sie noch das gespräch suchen mit iher bewo betreurin das solche sachen unter keinen umnständen gehen. und das meine freundin so ein verhalten was sie auch in grlösste gefahr bringt nihct mehr dulden wird

      na wie sagt mann so schön? wer sich nicht wehr , lebt verkehrt
      lg momo


      mann braucht im leben eine Mischung aus zielgerichteter, intelligenter Unverschämtheit, charmanter Penetranz und unwiderstehlicher Dreistigkeit.:O))