kölle allah

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • kölle allah

      ne, ne, ne, ne is nich falsch - is Kabarett von Vati, nein Fatih und das von wegen Islam gehöre zu Deutschland. Und dahingehend meint also Fatih Cevikkolu Kölle Allah. Ist das eine Provokation - wa! Karnevall und Islam, datt is ja noch jecker, als über sich über den Papst zu muckieren. Und überhaupt, Islam und Deutschland, wer gehört hier eigentlich wem? Und wozu? Also wozu muss der Islam zu Deutschland gehören oder nicht? Ist der Islam nicht weltumspannend, so wie das Judentum und Christentum auch? Christen hier und Moslems da, die Juden mittendrin. Na klar gabs das vor knapp 1000 Jahren in Europa, in Spanien, die Mauren, aber hallo. Bis dann die jecken Katholen die Reconquista und die Mauren vertrieben. Aber da wir Deutschen ja keine Europäer sind, gehört der Islam auch nicht zu Deutschland. Oder doch? Ich finde, Vati ähm Fatih hat Recht - Kölle Allah.

      Heinz