den richtigen Therapeuten finden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • den richtigen Therapeuten finden

      Therapeuten sind auch nur Menschen - wie wahr. Kannte mal einen Analytiker, der sagte sogut wie nix, grinste nur und wartete, dass ich erzählte, stellte gelegentlich Fragen, das wars. Da stimmte einfach die Chemie nicht.

      Bei der Wahl des Therapeuten ist nicht nur entscheidend, dass man sich 'gut riechen' kann, also die Verständigung stimmt. Ansonsten kann man(n) es getrost vergessen. Aber wie nun den für einen richtigen ausfindig machen? eine Frage kann sein, eher ein Mann oder eine Frau? Und dann die Organisation der Praxis - im Viertelstundentakt, um das passende Medikament zu erarbeiten oder doch eher eine Stunde, wo auch mal Tränen fließen dürfen?

      Weitere Tipps unter
      dradio.de/dlf/sendungen/verbrauchertipp/1324867/
      Psychotherapie
      Von Hilde Braun
      Depression ist längst eine Volkskrankheit, Burn-out einer der häufigsten Gründe für Arbeitsunfähigkeit in Deutschland. Hilfe in Form von Psychotherapie ist zurzeit enorm gefragt. Doch wie findet man den geeigneten Therapeuten, ohne an unseriöse Heilversprecher zu geraten und wie sieht es mit Genehmigung und Kosten aus.

      eine Alternative oder Ergänzung fand ich in psychischer Kinesiologie de.wikipedia.org/wiki/Kinesiologie
      hat mir und vielen Bekannten gut getan. Geht schneller, muss nicht soviel erzählen, und heilt auch den Körper und auch die Seele.
      Ist jetzt kein Allheilmittel, aber wirksam. Lässt sich jetzt nicht leicht erklären, wie es funktioniert. Vielleicht ist eher an ein Lösen von Blockaden zu denken. Entspricht auch den neuesten Erkenntnissen der Neurologie.