Privatrente

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Kalle,

      wirst ja schon mitbekommen haben, dass ich viel im Deutschlandfunk blättere. Und siehe da und staune unter dradio.de/dlf/sendungen/verbrauchertipp/1193486/
      gibt es einen Beitrag über die steuerbegünstigte Privatrente. Allerdings sollte diese bis Ende Juni diesen Jahres angepasst werden. Steuerbegünstigt wird die Privatrente dann nicht, wenn sie zufrüh beginnt. Wissen wir ja, dass wir alle länger arbeiten müssen. Wurde aber die Privatrente auf das Alter 60 abgeschlossen und würde also vor dem gesetzlichen Rentenalter ausbezahlt, dann gibt es einen Abschlag auf den Ertragsanteil. Das können dann schon 18 % Steuer sein. Insbesondere gilt das für fondsgebundene Rentenversicherungen. Alles weitere im Artikel. Muss gestehen, Rentenrecht ist nicht meine Stärke. Verstehe selbst nur die Hälfte.

      Gruß Heinz